News  |  18 June, 2020

Imgburn herunterladen

Das Programm ist vollgepackt mit Funktionen, die es beliebt amoung eine breite Palette von Benutzern macht. Das Programm unterstützt nicht nur eine beeindruckende Anzahl von Formaten, sondern ermöglicht auch den Bau von DVD-Video-Discs sowie HD-DVD-Video- und Blu-ray-Video-Discs. Das Programm unterstützt eine große Anzahl von Bilddateiformaten wie CCD, BIN, CDI, CUE, DVD, IMG, ISO und PDI. Audi CDs können auch aus jeder Art von Datei gebrannt werden, die über DirectShow unterstützt wird, einschließlich FLAC, M4A, MP3, MP4, WAV, WMA und WV. Dies ist eine spezielle Art von optischen Disc-Authoring-Programm, das es Benutzern ermöglicht, eine breite Palette von Arten von Bildern auf beschreibbare Medien aufzuzeichnen. Das Programm ist kostenlos verfügbar und kann auch verwendet werden, um Daten und Dateien auf eine CD oder DVD zu brennen. Es unterstützt Unicode-Ordner/Dateinamen, daher sollten Sie keine Probleme ausführen, wenn Sie einen internationalen Zeichensatz verwenden. . Der erste Schritt besteht darin, das Programm zu öffnen und in der Einstellung Modus schreiben auszuwählen. Klicken Sie auf die CD und kombinierte Musiknote und wählen Sie dann die gewünschten Dateien aus und fügen Sie sie der Aufnahmewarteschlange hinzu. Klicken Sie auf OK, und der Vorgang sollte sofort beginnen. ImgBurn unterstützt alle Betriebssysteme von Microsoft Windows – Windows 95, Windows 98, Windows Me, Windows NT4, Windows 2000, Windows XP, Windows 2003, Windows Vista, Windows 2008, Windows 7, Windows 8 und Windows 10 (einschließlich aller 64-Bit-Versionen). Wenn Sie Wine verwenden, sollte es auch unter Linux und anderen x86-basierten Unixen ausgeführt werden.

(**) Die Sprachdateien (können) übersetzen nur die Haupt-GUI-Steuerelemente – die internen Hinweis-/Warnungs-/Fehlermeldungen des Programms und alles, was in das Protokoll geschrieben wird, wird weiterhin auf Englisch angezeigt. Es kann Audio-CDs von jedem Dateityp brennen, der über DirectShow / ACM unterstützt wird – einschließlich AAC, APE, FLAC, M4A, MP3, MP4, MPC, OGG, PCM, WAV, WMA und WV. . . Der Mensch dieses Bild der Software ist rocking. Ich benutze 2.5.2.0 seit einiger Zeit jetzt ich update zu … Es gibt viele verschiedene Medientypen zur Auswahl, mit einigen der häufigsten Typen sind MCC, YUDEN, TY, RITEK, CMC und Prodisc. Im Allgemeinen funktionieren MCC, TY und YUDEN in der Regel am besten für einschichtige Discs. Während ImgBurn so konzipiert ist, dass es perfekt direkt aus dem Kasten heraus funktioniert, werden fortgeschrittene Benutzer zu schätzen wissen, wie konfigurierbar es ist.